Mitgliedschaft

Es gibt viele gute Gründe, Mitglied bei der WTF Kooperative zu sein:

Hacken in bester Genossenschaft

Hacker und Häcksen finden in der WTF Kooperative genau das Umfeld, das es ihnen ermöglicht, ihre Talente lohnend einzubringen – in der Genossenschaft mit anderen, als gleichberechtigtes Mitglied im eigenen Unternehmen.

Das "WTF Business Framework" nutzen

Du machst regelmäßig Dinge für andere, die Du gern sauber und korrekt abrechnen möchtest, willst aber kein Gewerbe dafür anmelden oder gar ein Unternehmen dazu gründen. Du möchtest Dich aber auf das wesentliche Geschäft konzentrieren und Dich nicht mit der Bürokratie drumherum (z. B. Buchhaltung, Steuererklärung, etc.) beschäftigen.

Mit anderen gemeinschaftlich größere Dinge angehen

Du interessiert Dich für ein Projekt, das Du nicht allein angehen möchtest. Du möchtest dafür mit anderen Personen mit unterschiedlichen Fähigkeiten ein Team bilden und gemeinschaftlich an Projekten arbeiten.

Ein gutes Miteinander

Du lebst den Grundsatz "be excellent to each other" und vertrittst die Hackerethik, die wir als unsere Maxime übernommen haben. Und Du möchtest Dich auch mit solchen Menschen umgeben, die sie genauso achten. Mehr dazu findest du bei unserer Charta.

Ein Teil des Ganzen sein

Du findest einfach die Idee der Hackergenossenschaft toll und möchtest ein Teil von ihr sein, obwohl Du momentan kein Geschäft hast, das Du über die Genossenschaft abwickeln möchtest. Auch dann bist Du herzlich Willkommen!

Du möchtest mehr wissen?
Dann schaue auf die Seite "Über uns" und höre Dir unseren Podcast an!

Du möchtest Mitglied werden?
Informationen zum Beitritt gibt es auf wtf-eg.de/mitglieder/beitreten/.